Wer Tiere hält, kommt an den Tränkebecken des Traditionsunternehmens Suevia Haiges GmbH nicht vorbei. Hier gibt es alle Arten von Tränkebecken. Es werden Tränken für Rinder, Pferde und auch Schafe und Ziegen angeboten. Auch Tränken für Schweine sind erhältlich. Ebenfalls bietet das Unternehmen Tränken für Zoo-Tiere an.

Dritte Generation

Bei Suevia werden schon seit 1923 Tiertränken produziert. Schon in der dritten Generation wird das Unternehmen erfolgreich von den Haiges geführt. In Kirchheim am Neckar ist der Stammsitz des Unternehmens. Mitten im Schwabenland ist die Heimat dieser Firma. In den alten Karten heißt dieses Gebiet „Suevia„, das ist das Land der Sueben„. Danach entstand dann der Firmennamen. Weltweit ist die Region für diese Produkte inzwischen bekannt. Es arbeiten ungefähr 150 Mitarbeitet und produzieren die diversen Arten an Tränkebecken für die Kunden. Alles wird weltweit ausgeliefert. Es gibt bei diesem Anbieter alle Tränken und auch das passende Zubehör zu kaufen. Für Tiere in jedem Lebensalter sind hier Tränken verfügbar.

Wasser als wichtigstes Nahrungsmittel

Das Wasser ist auch für die Tiere das wichtigste Nahrungsmittel überhaupt. Jedes Tier muss daher viel trinken. Es muss immer eine genügende Menge ans Wasser für alle Tiere zur Verfügung stehen. Die Tränktechnik dieses Anbieters ermöglicht einen idealen Umgang mit dem Wasser für die Tiere. Auch sparsam sind die Tränken in Bezug auf den Verbrauch. Dabei ist eine optimale Wasserversorgung immer eine Grundvoraussetzung für ein gesundes Tier. Für den Betriebserfolg von RinderhalternSchweinehaltern oder dem Zoo selbst, ist dies wichtig für den Betriebserfolg. Das Unternehmen ist der führende Hersteller von Qualitäts-Tränken. Inmitten dieser Erfinder- und Tüftler-Region steh das Firmengebäude. In Reims, Frankreich, steht die Tochtergesellschaft. Zusätzliche Angaben unter: https://www.werny.de/Hersteller/Suevia
Geführt wird die Firma nun in der vierten Generation von der Familie selbst. Es gibt 760 kWp Photovoltaik am Firmengebäude und die 2319 Module decken ungefähr ein Drittel des Strombedarfes ab. Es ist im Firmengebäude eine Grauguss-Gießerei, ein Emaillierwerk, die Kunststoff-Beschichtung und der Kunststoff-Spritzguss enthalten. Auch der Kunststoff-Rotationsguss kann hier gefertigt werden. Ebenso ist im Betrieb eine Dreherei, die CNC-Bearbeitung und der Stahlbau sowie die Edelstahl-Blechbearbeitung integriert. Viele Roboter und andere technische Innovationen ermöglichen eine starke Automatisierung bei der Herstellung. Die CNC-Maschinen beispielsweise produzieren vollautomatisch. Bezüglich der Logistik gibt es einen weltweiten Versand und über 3400 Paletten-Plätze. Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Diverse Tränkenbecken

Es gibt Tränkenbecken für Rinder und Pferde und für Mastschweine und Sauen. Auch Tränkebecken für Ferkel und Mastschreine und Sauen sind erhältlich. Das Tränkebecken ist ebenfalls für Schafe, Kälber, Ziegen und Haustiere erhältlich. Der Kunde kann sich ebenfalls für heizbare Tränken entscheiden. Auch das Heizgerät separat ist erhältlich von dieser Marke. Die Frostschutzleitung, das Heizgerät Heatflow, die Trogtränken für Laufställe und „Thermo-Quell“ sind bestellbar. Ebenso weiteres Zubehör wie der Beißnippel, das Stiftventil, die Weidetränken und das Schwimmerventil. Egal ob Zoo oder Bauernhof, Tränken von dieser Marke sind legendär.