Die Webspezialisten!

Angezeigt: 1 - 10 von 14 ERGEBNISSEN
Solitaire
Produkte

Gemütlicher Zeitvertreib: Gesellschaftsspiele

Langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu, das Wetter wird ungemütlicher und man beginnt wieder mehr Zeit zuhause zu verbringen. Brettspiele wie „Monopoly“ und „Mensch ärgere dich nicht“ sind insbesondere bei Familien sehr beliebt. Wenn die Möglichkeiten nachlassen, draußen Dinge zu erleben, lässt sich die Zeit so gut verbringen. Doch nicht nur Kinder und ihre Eltern lieben gemütliche Spielerunden, auch Studenten treffen sich in ihren WGs zu Spieleabenden. Sie präferieren häufig Spiele wie Werwolf.

solitaire

Wer  mal allein ist und trotzdem nicht aufs Spielevergnügen verzichten mag, kann auch auf Konsolen oder online Games zurückgreifen. Der Klassiker Solitaire kann auf verschiedenen Plattformen wie 50plus.de gefunden und gespielt werden. Dort finden sich Menschen die ebenfalls Interesse an  Solitaire haben, ansosnten können Sie auch gegen den Computer spielen. So wird es bestimmt nicht langweilig, selbst wenn das Wetter verrückt spielt!

Must Have
Produkte

Liquidflaschen in vielen Geschmacksrichtungen

Vaping-Geräte und E-Zigaretten sind Teil einer explodierenden Industrie für rauchfreie Tabakprodukte, die in den letzten zehn Jahren an Beliebtheit gewonnen haben. Da Hersteller von E-Saft im Großhandel, Einzelhändler und die DIY-Gemeinschaft weiter expandieren, besteht ein echter Bedarf an funktionalen, ästhetisch ansprechenden und erschwinglichen Behältern für E-Liquid, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen.
Wenn Sie einen Vape-Laden oder eine Vape-Website besuchen, werden Sie wahrscheinlich eine große Auswahl an bunten Pods, Kartuschen und Flaschen sehen, die mit aromatisiertem E-Liquid gefüllt sind. Der Vape-Saft wird in E-Zigaretten und Vape-Rigs erhitzt und erzeugt ein Aerosol, das die Benutzer inhalieren. Es gibt eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, darunter Must-Have-Geschmäcker wie Bonbons, Kaugummi, Obstsorten oder auch Kindermüsli.

Das Aussehen

Bei der Auswahl der richtigen E-Saft-Flaschen kommt es vor allem auf die Präsentation und Funktionalität an. Ähnlich wie bei Getränken oder Kosmetika sind E-Liquids ein kundenorientiertes Produkt, das im Regal ästhetisch ansprechend sein muss. Andererseits handelt es sich bei den Flaschen im Wesentlichen um Nachfüllpackungen, die E-Liquid effektiv in eine Vielzahl von Vaping-Geräten abgeben müssen. E-Saft-Flaschen gibt es in verschiedenen Formen und Größen, die von banal bis kunstvoll reichen. Ähnlich wie in der Craft-Bier-Industrie investieren immer mehr Hersteller in hochwertige Ästhetik und kreative Etiketten, um ihre Marke von der Konkurrenz abzuheben. Zu diesem Zweck ist die Flaschenvielfalt eine wichtige Überlegung. Sie können die Geschmacksrichtungen durch den Flaschentyp differenzieren oder einfach in ein einheitliches Erscheinungsbild mit unterschiedlichen Etiketten investieren.

Die Funktion

Eine E-Saft-Flasche muss nicht nur gut aussehen, sondern auch effektiv E-Liquid in einen Vape Pen oder ein anderes Gerät abgeben. Und das hängt vor allem von der Verschlusskappe oder der Spitze ab. Die meisten Hersteller entscheiden sich für E-Saft-Flaschen, die entweder eine Nadelspitze oder einen Tropfverschluss haben, der dünn genug ist, um die Patrone des Vape Pen leicht zu füllen, ohne zu verschütten oder das mittlere Rohr zu füllen. Dies ist ein wesentlicher Aspekt, der nicht ignoriert werden darf, da er sich direkt auf das Erlebnis des Endkunden auswirkt.

Der Geschmack

Aromen sind beim Dampfen unerlässlich. Sobald Sie die richtige Einrichtung gefunden haben, beginnt die Jagd nach Ihrem Alltagsdampf. Sie wollen einen Geschmack, von dem Sie nie genug bekommen, egal wie viel Sie dampfen. Aber es ist nicht einfach, diesen einen speziellen Saft zu finden. Es gibt einfach so viele Geschmacksrichtungen!
Die gute Nachricht ist, dass die meisten E-Saft-Aromen in ein paar grundlegende Geschmacksprofile fallen: Bonbons, Desserts, Drinks, Essen, Obst, Menthol oder klassisch-Tabak.
Die beliebtesten sind jedoch die Obst-Geschmacksrichtungen, dabei ist die Erdbeere oder die Brombeere ein Must-Have bei Meisterfids-Paff. Weitere bevorzugte E-Säfte mit Fruchtgeschmack sind Banane, Apfel, Ananas, Pfirsich, Zitrusfrüchte und auch andere Beerensorten. Manche Fruchtaromen sind schwieriger zu erzeugen als andere. Es ist einfacher, eine echte Erdbeere nachzuempfinden als zum Beispiel eine Aprikose. Es gibt auch ganz exotische Geschmacksrichtungen wie Jackfruit, Kiwi oder ähnliches. Die Möglichkeiten und Kombinationen sind unbegrenzt. Sie werden ganz bestimmt etwas Passendes zu Ihrem Geschmack finden.
Backen
Produkte

Brotrezepte

Nicht jeder ist vom Brot aus der Bäckerei überzeugt, da es oftmals schon nach kurzer Zeit ausgetrocknet ist und sozusagen ungenießbar wird.
Die V o r z ü g e vom Brot selber backen liegen auf der Hand:

  • Das Brot ist stets frisch und liegt nicht schon ein paar Stunden im Regal, bis es verkauft wird.
  • Im Privathaushalt werden keine Konservierungsstoffe für die Haltbarkeit zugefügt.
  • Man kann die Zutaten individuell zusammenstellen und hat nach seinem Geschmack ein eigenes Spezialbrot kreiert.

Die Zutaten für die Teigherstellung

Für die Teigherstellung wird 500 g Roggen-, Dinkel-, Mais- oder Weißmehl Typ 405 oder 1050 benötigt oder man mischt zwei Sorten miteinander sowie einen Würfel frische Hefe oder 2 Pck. Trockenhefe a 7 g, ca. ½ – 1 TL Salz und 300 ml lauwarmes Wasser. Um dem Brot eine eigene Geschmacksnote zu verleihen, kann dem Teig Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkörner, Chiasamen, Speckstücke oder geröstete Zwiebeln hinzugefügt werden, mehr dazu.

Brot

Die Teigherstellung beim Brot

  • Zuerst wird das zuvor gesiebte Mehl in einer großen Schüssel bergartig aufgehäuft.
  • In die Mitte des Mehlbergs kommt nun eine mittelgroße Vertiefung, in die im Anschluss daran die zerbröselte Hefe oder die Trockenhefe zusammen mit einer kräftigen Prise Zucker oder etwas Honig hinzugefügt wird.
  • Nun folgt die Zugabe des Wassers in die Mulde.
  • Für die Herstellung des Vorteigs wird dann das lauwarme Wasser mit der Hefe und etwas Mehl vermengt. Das Ganze muss nun an einer warmen Stelle für 20 Minuten langsam aufgehen.
  • Unter der Zugabe vom Salz wird nun alles kräftig miteinander verknetet, bis eine schöne, nicht klebrige Teigkugel entsteht. Der Teig sollte niemals zu flüssig sein, damit das Brot im Innern nicht speckig wird!
  • Der Teig kommt dann in eine gefettete Kastenform und muss nochmals für 30-60 Minuten ruhen zum Aufgehen bis die Teigmasse sich deutlich verdoppelt hat.

Den Backvorgang starten!

Nun beginnt der letzte Schritt beim Brot selber backen mit Paul’s Mühle.

  • Der Backofen wird auf 180° Heißluft oder 200° Ober- und Unterhitze vorgeheizt.
  • Die Kastenform mit dem Brot wird auf der untersten Schiene zusammen mit einer feuerfesten Tasse gefüllt mit Wasser platziert.
  • Man schaltet die Backtemperatur nach 1 Stunde ab und lässt das Brot im geöffneten Backenofen noch für 30-45 Minuten nachziehen.
  • Jetzt kann das fertige Brot aus der Form gelöst werden.
  • Für eine knackige Kruste am Brot zu bekommen, lohnt es sich, das Brot noch im heißen Zustand mit Wasser zu bestreichen.

Geld sparen und mit Spaß backen!

Das Brot backen bereitet nicht nur Spaß beim Kneten oder Formen, denn man kann sich k r e a t i v bei der Zusammenstellung verschiedener Zutaten verwirklichen. Darüber hinaus wird ein selbst gebackenes Brot nur mit den besten Zutaten angerührt, schmeckt besser und ist im Vergleich zum gekauften auch noch günstig bei der Herstellung.

Ähnliche Beiträge finden Sie unter:

Handmade ist doch besser als vom Bäcker

Fahrradüberdachung
Produkte

Fahrräder geschützt parken: So geht’s

Die Welt ist im positiven Wandel und so werden wieder mehr Fahrräder gekauft. Das Interesse ist da und das ist auch gut so. Fahrrad fahren macht nicht nur Laune, es ist auch gesund. Damit sie aber eine lange Lebensdauer haben, sollte man pfleglich damit umgehen, auch wenn man sie täglich im Stadtverkehr braucht um zur Arbeit oder zum Einkauf zu kommen. Oft fahren Menschen auch mit dem Rad bis zur nächsten Bushaltestelle oder zu einem Bahnhof, sie stellen es dort ab, aber dann bitte anständig und geschützt.

Fahrräder abstellen – aber geschützt bitte!

Das Wetter richtet sich nicht danach, ob Sie Fahrrad fahren müssen/ wollen. Sie brauchen Ihren „Drahtesel“ um von „A“ nach „B“ zu kommen, sei es arbeitsmäßig oder individuell für andere Tätigkeiten. Ja, sicher, wenn Sie aus Lust an der Freude fahren, dann werden Sie nicht bei schlechtem Wetter losradeln. Sie als Fahrradfahrer freuen sich auf jeden Fall, wenn Sie eine schützende Unterkunft am Ziel der Reise finden. Ihr Rad steht ja dort in der Regel den ganzen Tag, ja und was ist, wenn es regnet oder schneit? Dann steht es einfach unter einer Fahrradüberdachung sicher. Im besten Fall sind dann noch Fahrradbügel vorhanden unter dem Unterstand und Sie können Ihr Rad anschließen. Sollten Sie sich mit dem Thema mal etwas genauer beschäftigen werden Sie feststellen wie viele Arten es an Fahrradüberdachungen gibt. Diese können aus Glas, Aluminium oder sogar aus Stahl sein. Es kommt immer darauf an, wo eine solche Fahrradüberdachung steht und welche Anforderung sie erfüllen muss. Sicher ist sicher, wenn es um Fahrradeigentum geht.

Fahrradüberdachung

Unterschiedliche Fahrradüberdachungen kurz vorgestellt

Eins vorweg, es gibt immer das passende „Modell“ für das entsprechende Einsatzgebiet. Sollten auch Sie eine Fahrradüberdachung benötigen, sei es für ihre Firma oder privat, dann können Sie es fertig kaufen oder es sich individuell zusammenstellen. Das Grundprinzip welches Sie benötigen sollte stimmen und dann können Sie noch ein bisschen daran „herumbasteln“. Eine Fahrradüberdachung sollte funktionell sein und zudem noch schön aussehen, einfach in die Landschaft passen. Natürlich ist auch alles eine Frage des Geldbeutels.

Fahrradüberdachungen aus Stahl oder Glas

Diese Art ist wie ein Baukastensystem und kann angepasst werden. Qualität und Technik sind empfehlenswert und sie sind belastungsstark. Kein noch so starker Winter kann ihm etwas anhaben in Stabilität und Farbe. Profile, Gläser und anderer Platten sind in unterschiedlichen Farben erhältlich, ganz nach Wunsch. Vielleicht findet der Fahrradständer sein zu Hause bei einem Versicherungsbüro der Allianz, na, dann sollte es doch die Farbe Blau sein. Fahrradüberdachungen werden mit dem Boden verschraubt und alle Teile sind alle aus Edelstahl, also witterungsbeständig. Auch ein Aspekt, den Sie beachten sollten, Qualität zahlt sich aus. Nicht zu vergessen, auch eine Regenwasserableitung gehört dazu und schon stehen Fahrräder & Co sicher und trocken.

Kettenständer zur Sicherheit in Innen- und Außenbereichen

Kabelbrücken – Sicherheit für Mensch und Maschine

 

Fahnenstange
Produkte

Wie Sie Fahnenstangen zu Werbezwecken nutzen

Wer eine Fahne hissen möchte, benötigt eine Fahnenstange und zumeist auch eine örtliche Genehmigung für das Aufstellen eines Mastes oder einer Befestigung am Gebäude. Vor vielen öffentlichen oder privaten Gebäuden finden sich hin und wieder entsprechende Fahnenmasten. Hieran werden Nationalflaggen oder auch Werbefahnen hochgezogen.

Eine Fahne als Marketingmittel

Fahnen fallen immer ins Auge beim Vorbeifahren oder Vorbeigehen. Aus diesem Grund eignen sie sich sehr gut als Werbemittel. Viele Firmen nutzen Fahnen, um sie mit einem persönlichen Firmen-Werbedruck zu hissen. Potentielle Kunden werden immer von einer Fahne mit Unternehmenslogo oder Werbeslogan angesprochen. Fahnen haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert und sind auch oftmals ein guter Orientierungspunkt im allgemeinen Straßengeschehen, weil sie schon von weitem sichtbar sind.

Fahnenstange

Genehmigungsvoraussetzungen

Allerdings müssen einige Voraussetzungen in juristischer Hinsicht erfüllt sein, bevor die eigene Fahne vor der Firma oder auch auf einem Privatgrundstück gehisst werden kann und darf. Bei einer Fahnenmastbefestigung an einer Gebäudehalterung muss eine Genehmigung eingeholt werden. Diese bauliche Veränderung muss bei der zuständigen Baubehörde angezeigt werden. Vornehmlich geht es hierbei darum, eventuell entgegensprechende Sicherheitsbedenken aus dem Weg zu räumen. Auch bei einem freistehenden Mast muss örtlich hin und wieder eine Genehmigung eingeholt werden. Dies ist von Bundesland zu Bundesland verschieden. Damit es zu keiner Verweigerung der Genehmigung kommt, ist es erforderlich, dass die Genehmigung vor dem Aufstellen eingeholt wird. Mehrere Fahnenmasten, die nebeneinander aufgestellt werden müssen, dürfen nur mit einem gewissen Sicherheitsabstand aufgestellt werden. Sollte es durch einen Sturm zu einem Mastbruch kommen, wird durch den Abstand gewährleistet, dass die Masten nicht aufeinander fallen und es zu weiteren Schäden kommt.

Fahnenmast richtig aufstellen

Soll ein freistehender Mast auf einem Privat- oder Firmengrundstück aufgestellt werden, sollte zur Sicherung zunächst ein genehmigungsfreies Fundament erstellt werden. Hierzu wird Beton in das Erdreich gegossen. In das Betonfundament wird dann die Bodenhülse eingelassen. Das Fundament muss mit der Bodenhülse einige Stunden trocknen. Auf die Bodenhülse kann dann nach Austrocknung des Fundaments ein Fahnenmast gesteckt werden. Viele Fahnenmasten sind mehrteilig und lassen sich leicht und sicher ineinanderstecken, damit auch eine hohe Stabilität gegeben ist. Das Fundament gewährleistet zudem, dass der Mast samt Fahne nicht beim ersten kleinen Windstoß umgeworfen wird und weitere Schäden anrichtet, weil die Utensilien durch die Gegend fliegen. An dem Mast kann dann die Fahne befestigt werden. Motive sind dabei nicht wichtig, soweit sie geltende Rechtsvorschriften einhalten. Hinsichtlich der Fahnengröße kann es allerdings örtlich Vorschriften geben. Insbesondere darf die Nachbarschaft nicht durch die Größe der Fahne belästigt werden.

Fahnen: Wirkungsvoll und vielseitig einsetzbar

Fahnen und ihre Ersatzteile – Was wirklich wichtig ist

 

Kristallgläser
Produkte

Gläser für echte Genießer

Zu einem tollen Getränk gehört das Ambiente und auch die entsprechenden Gläser dazu, damit der Konsument und seine Gäste richtig genießen können. Und die Gläser können dabei gar nicht unterschiedlich genug sein. Das liegt an der Vielfalt der Getränke und alkoholischen Genussmittel, die es mittlerweile am Markt gibt. Welche Gläser zu welchen Getränken am besten passen, erklären die nachstehenden Ausführungen.

Gläser und der psychologische Effekt

Vielleicht muss kurz das Thema des richtigen Glases und der dazugehörige psychologische Effekt beleuchtet werden, damit der Konsument diesen besser einschätzen kann. Für eine Cola wird ein entsprechendes Cola-Glas anstatt beispielsweise edler Kristallgläser verwendet. Das mag an der jahrelangen Werbung liegen, die die Konsumenten entweder nur mit der Cola-Flasche oder den Cola-Gläsern mit der Aufschrift der Marke zeigten. Sie gehören eigentlich zu dem Cola-Getränke dazu.
Dasselbe gilt für Wein oder einem tollen Whiskey wie beispielsweise Highland Park. Niemand wird diesen aus normalen Wasser-Gläsern trinken wollen. Auch hier mag die Werbung verantwortlich sein, die die Zuschauer seit Jahren gesehen haben. Gläser scheinen doch irgendwie, auch wenn nur unbewusst, den Genuss der Konsumenten beträchtlich zu erhöhen oder auch zu verschlechtern, wenn sie dabei das „falsche Glas“ in der Hand haben. Weitere Angaben unter: https://www.dasgibtesnureinmal.de/spirituosen/whisky/single-malt-scotch-whisky/highland-park.html

Die richtige Wahl der Gläser

Wie bereits ersichtlich wurde, sind einige Gläser explizit zu wählen. Für die nicht-alkoholischen Getränke mögen es die spritzigen größeren Gläser sein. Kleine Kinder werden sogar aus Sicherheitsgründen auf Plastikbecher umdisponieren müssen. Eine ähnliche Form zu Kaltgetränken mögen die Whiskey-Gläser haben. Sie sind es bei genauer Betrachtung aber nicht. Sie sind eine Art Kristallgläser, die groß sind, relativ dünne Wände haben und am Boden flach gehalten sind.
Ein Wein benötigt die klassische runde Form. Je nach Art des Weines und auch des Anlasses wird das Glas größer oder kleiner ausfallen. Der Weinbrand wird in einem kleineren Glas gereicht. Sekt hingegen braucht die Kristallgläser von Barstuff, die lang und schmal sind. Ein Cocktail je nach Art braucht wiederum ein Glas, welches eine Art Dreieckform besitzt. Das kann allerdings stark variieren, denn die Mix-Cocktails gehen wiederum in eine Richtung, die an ein Whiskey-Glas von Highland Park erinnern. Dann fassen sie mehr Eis oder Zusätze, die gut sichtbar sein sollen. Zusätzliche Angaben

Verwöhnung vorwiegend der anderen

Zu Hause mag jeder anders vorgehen. Nicht selten trinkt dort „unbeobachtet“ der Konsument einen Wein auch aus einem normalen Glas oder das Bier aus der Flasche. Hat er allerdings Besuch und möchte die Gäste richtig verwöhnen, darf er auf die Wahl der richtigen Gläser nicht verzichten. Deswegen muss es auch sein, dass er sich solche Gläser besorgt und später aufwendiger waschen muss. Denn in der Spülmaschine könnten doch die einen oder anderen Gläser zu Bruch gehen. Der Aufwand lohnt sich aber, denn ansonsten macht es doch keinen guten Eindruck, wie die Getränke gereicht werden.
Deckenventilator
Produkte

Eine angenehme Abkühlung

Wenn Sommer die geschlossenen Räume sich aufheizen, dann braucht man schnell eine Abkühlung, damit die Luft in dem Raum etwas erträglicher wird. Ein Deckenventilator ist in dem Fall eine adäquate Lösung und kann in den warmen Monaten für eine angenehme Abkühlung sorgen. 

Deckenventilator
Ein gesundes Raumklima!

So ein Ventilator ist perfekt auf größere Räume zugeschnitten und bietet Ihnen eine angenehme Abkühlung. Ein Deckenventilator ist darüber hinaus auch energiesparend und verbraucht auch nur 4 Watt. Die etwas größeren Modelle können bis zu 50 Watt verbrauchen, was auch nicht viel ist. Mehr zu dem Thema Deckenventilator von Klimalex.

Buddha Stein
Produkte

Eine besondere Dekoration

Es handelt sich um eine echte Kultfigur. So gut wie jeder weiß, was diese Figur bedeutet und welche Anziehungskraft solche Figur mit sich bringt. Die Rede ist von der Buddha Stein Figur, die nicht nur optisch auf ganzer Linie überzeugt, sondern auch für manche Menschen eine größere Bedeutung hat.

Buddha Stein
Mehr als nur eine Dekoration!

So eine Figur hat in manchen Kreisen einen echten Kultstatus. Bevor man sich für einen Kauf entscheidet, sollte man sich natürlich zu den unterschiedlichen Ausführungen informieren. Die Größe ist hierbei ein Faktor, der für die Kunden wichtig ist. Letzten Endes möchte man keine 3 Meter Statur in den Garten stellen. Eine Buddha Stein Figur gibt es daher in sehr vielen Größen und Formen. Mehr dazu finden Sie unter: https://www.asienlifestyle.de/buddhafiguren/material/stein/

Weitere Quelle:

Bring einen Hauch Asiens in deinen Garten

Überdachung Glas
Produkte

Vordächer aus Glas 

Heutzutage sind aus Gebäuden und Häusern Werkstoffe aus Glas nicht mehr wegzudenken. Dabei spielt eine Überdachung aus Glas, vor allem im Vordachbereich eine nicht zu unterschätzende Rolle. Glasvordächer werden nicht selten auch Edelstahlvordächer oder Glasvordächer genannt. Hochwertige Vordächer aus Glas setzen sich zusammen aus einer Konstruktion aus Edelstahl inklusive VSG Glasscheibe.

Moderne Architektur mit Glas

Glas und Edelstahl gehören zu einer modernen Architektur dazu und werten sowohl Eingangsbereich Haus wie auch Kellerzugänge auf. Jedes Vordach aus Glas muss individuell gefertigt werden. Oft werden Überdachungen dieser Art in Kombination mit Gerüsten aus Edelstahl eingesetzt. Baubedingt bleibt zwischen Hauswand und Glasscheibe immer ein kleiner Spalt bestehen. Damit eine gute Abdichtung machbar ist, findet diesbezüglich eine Dichtlippe aus Kunststoff Verwendung. Mit einer Dichtlippe wird eine optimale Abdichtung zwischen Hauswand und Überdachung Glas möglich. Sämtliche aus Glas gefertigten Vordächer können mit Seitenteilen aus Glas kombiniert werden. Lassen Sie sich hier individuell beraten und finden sie eine passende Lösung.

Verschiedene Typen von Vordächern

  • Freitragende Vordächer
  • Vordach-Trägersystem
  • Edelstahlvordach
  • Holz-Vordach
  • Aluminium-Vordach

Beispiel Vordach aus Edelstahl und Echtglas

Dieser Typ Vordach aus Glas setzt sich zusammen aus Gerüst Edelstahl und Glas. Eine Wandklemmleiste ermöglicht einfache Montage und benötigt wenig Fläche für den Anbau. Dabei ist eine Tiefe des Daches bis 1000 mm möglich. Dachbreite ist wunschgemäß machbar mittels Reihenmontage. Abschlussdichtung für Wand im Profilrücken enthalten, Dachneigung Vordach 5 Grad.

In Lieferung enthalten

Echtglas – Verbund-Spezialglas, Auswahl Glasart nach Wunsch, möglich Klarglas, Farb- und Strukturgläser. Haltevorrichtung Edelstahl – Klemmprofil für die Mauer besteht aus qualitativ hochwertigem Aluminium und Edelstahl. Abdeckung in den Abarten eckig oder oval erhältlich. Abdeckung aus Aluminium in Edelstahleffekt. Beschichtung der Form mit RAL-Farbe machbar. Im Befestigungsset sind mit enthalten – Mörtel für Injektion, Siebhülsen, Gewindestangen aus Edelstahl M12 oder M16Hutmuttern sowie Unterlege Scheiben aus Edelstahl.

Vordach an den Baustil anpassen

Handelt es sich um ein Haus im Land- oder Country-Stil, dann ist ein Vordach mit Holzkonstruktion die beste Wahl. Das Gerüst aus Holz gefertigt erzeugt eine gemütliche Atmosphäre und Wärme und fügt sich optimal in den Stil des Hauses und des Gartens ein. Damit man an diesem Vordach lange Freude hat, muss Holz regelmäßig mit Lasur behandelt werden.

Bezugsquellen solcher Überdachungen aus Holz sind Fachmärkte, Baumärkte und der Online-Handel. Bei der Auswahl der zur Verfügung stehenden Vordächer aus Glas sollte vor allem auf gute Qualität und weniger auf den Preis geachtet werden. Qualitativ hochwertige Produkte dieser Art bieten ein gutes Preis- und Leistungsverhältnis und überzeugen bezüglich Sicherheit, Robustheit und Langlebigkeit. Ein Vordach aus Glas in guter Qualität ist langfristig gesehen eine gute Investition.

Im Sortiment sind noch zusätzliche Artikel vorhanden

Pool Wasserpflege
Produkte

Wie man seinen Pool gut pflegt

Ein Pool im Garten ist grundsätzlich schön und gut. Es gehört aber auch dazu, dass dieser ständig gepflegt werden muss. Aber wie macht man das? Diese und weitere Fragen werden nun beantwortet.

Allgemeines

Die Pflege eines Schwimmbeckens kann auf mehrere Arten erfolgen. Entweder per Hand, mit Chemikalien oder unterbewusst. Wichtig ist ein Filterkreislauf, damit das Wasser ständig gefiltert und gesäubert wird. Die richtige Pool Wasserpflege beginnt aber auch schon vor dem Bau des Beckens und vor dem ersten Befüllen des Beckens:

Methoden zur Wasseraufbereitung

Damit man möglichst wenig Aufwand beim Pflegen betreiben muss, ist es wichtig, dass der Pool an der richtigen Stelle steht. Das heißt, dass möglichst wenig Bäume in der Umgebung sein dürfen, damit wenig Schmutz hineinfallen kann. Auch ein erhöhter Beckenrand kann sehr nützlich sein. So kann Dreck der Wiese gleich gar nicht durch den Wind in den Pool geblasen werden. Wenn der Pool nicht in Verwendung ist, sollte man zusätzlich eine Abdeckung über das Becken spannen. Dadurch kann auch Wärme eingespart werden.
Vor dem erstmaligen Befüllen sollte ein spezieller Algenvernichter im Inneren aufgetragen werden. Dieser hält zwar nicht ewig, lässt den Pool aber zumindest am Anfang lange frisch wirken.
Die Filterpumpe sollte so lange laufen, bis das komplette Wasser etwa dreimal täglich gefiltert wurde, was bei den meisten Schwimmbecken in etwa acht Stunden erfolgt. Denn nur so kann Schmutz schnell und einfach entfernt werden. Wenn die Pumpe nicht läuft, kann das Wasser kippen und Algen können sich leicht bilden. Ewig kann dieser Prozess aber nicht durchgeführt werden, da das Wasser nach einer Zeit zu verschmutzt ist.

In einer Woche müssen also drei Prozent neues Wasser hinzugefügt werden.

Wenn man vor dem Baden sich zuerst duscht, macht das auch einen großen Unterschied. Minimaler Schmutz auf der Haut beeinflusst das Wasser auch merkbar. Durch eine kurze Dusche wird dieser abgewaschen und das Wasser kann sauber gehalten werden. Man kommt aber nicht darüber hinweg, Chlortabletten zu benutzen. Durch Bakterien und Schmutz ist die Gefahr ansonsten groß, dass sich badende Krankheiten holen. Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Informationen zu dem Thema Pool Wasserpflege benötigen.
Durchfall ist eine sehr häufige Krankheit, die durch solche Pool-Bakterien hervorgerufen wird. Das kann man nur verhindern, wenn man Chlor zur Desinfektion benutzt – und davon wirklich reichlich! Wenn gerade niemand badet, sollte man groben Schmutz mit einem Kescher entfernen. Hier darf man den Boden nicht vergessen, auf dem sich über die Zeit auch Allerlei ansammelt. Oft verfangen sich kleine Insekten im Wasser und schwimmen an der Oberfläche oder sinken ab.

Fazit

Abschließend kann man sagen, dass es viele Methoden zum Pflegen des Pools gibt. Angefangen bei der Planung bis hin zur Chlor-Desinfektion, möglichst alles sollte beachtet und ausgeführt werden. Wenn das erfolgt, steht dem Badespaß nichts mehr im Wege und man kann sein privates Schwimmbad voll auskosten.